Equipment (Transceiver TRX)

Aktuell besitze ich 4 Transceiver:

- Feststation Yaesu FT-991 ein
- Mobilfunkgerät (QTY KT-8900D) und  2
- HandfunkgerätIcom ID-51 Pro (50th Anniversary) 
- Handfunkgerät Anytone AT 868UV

Bei dem Mobilfunkgerät handelt es sich um einen "Chinaböller" mit 25Watt Sendeleistung. Nach dem mein Icom IC-208 silent key gegangen ist, habe ich festgestellt dass ich im Prinzip kein Gerät mit 55/50 Watt Sendeleistung benötige. Für die wenigen QSOs im Mobilbetrieb tut es auch ein kleines Gerät für wenige Euro.

Zu den Transceivern kommt noch ein LDG AT-100ProII Antennentuner, Kreuzzeiger Messgerät HF/VHF/UHF für Power und SWR, div. Netzteile und Antennen.

Digitale Betriebsarten

Seit Ende März bin ich wieder Digital QRV. Nach einer längeren Pause im D-STAR Betrieb habe ich mit dem Icom ID-51 Pro (50th Anniversary) wieder ein D-STAR Transceiver im Shack.

Parallel dazu nutze ich jetzt auch mit dem Anytone AT 868UV die Möglichkeit in DMR Betrieb zu machen.

Da alle guten Dinge 3 sind, steht jetzt noch ein Yaesu FT-991 mit C4FM im Shack. Der Digitalbetrieb bleibt allerdings auf VHF und UHF beschränkt. Auf HF werde ich vorerst weiterhin Analog Betrieb machen. Evtl. werde ich mich mit S8 Call beschäftigen, das ist aber vorerst nicht fest eingeplant.