QSL-Karten

Der erste OV in dem ich eintrat, war der OV E05 Lüneburg. Zuerst noch als SWL, ab Februar 2004 dann als lizensierter Funkamateur. Aus verschiedenen Gründen wechselte ich über die Jahre zum OV E13 Hamburg-Alstertal und dann zum E20 Helgoland.

Ortsverband E05 Lüneburg.

Meine erste Karte, gestaltet mit dem Foto des Lüneburger Rathaus nebst ein Teil des Rathausplatzes. Um OMs aus anderen Städten und Ländern etwas von Lüneburg zu zeigen, habe ich als Motiv das Rathaus von Lüneburg gewählt.

Mein Rufzeichen nochmals in CW auf die Karte zu bringen, war allerdings überzogen, da ich mit CW bis dato nichts gemacht habe

OV E13 Hamburg-Alstertal

Viele Aktivitäten mit einer Hamburger Gruppe von Funkamateuren machten einen Wechsel zu dem OV erforderlich, dem die OMs angegliedert waren.

Zugegeben, die Gestaltung dieser Karte ist keine Sternstunde. Sie zeigt meinen Rucksack für portable Einsätze mit Portabelantennen und Zubehör: Für Funkamateure: FT-817 - was sonst.

Das Bild rechts oben zeigt mein QTH, den eigenen Standort, vornehmlich das eigene Zuhause. Dieses Bild dokumentiert das in Richtung Hamburg eine Jugendherberge im Weg steht, die teilweise Signale abschwächt.

Die beiden Rauten links unten bezeichnen die beiden Funkverbände in denen ich Mitglied bin bzw. war (VFDB). Der OV des VFDB ist in einem anderen OV übergegangen. Den Wechsel habe ich nicht nachvollzogen.

Die Buchstabenkombinationen in der Mitte, DO1XXY und DN7XXY sind die Rufzeichen die ich führe. DN7XXY ist ein Ausbildungsrufzeichen. Unter diesem dürfen nicht lizensierte angehende Funkamateure Funkbetrieb zum Zweck der Ausbildung tätigen.

 

OV E20 Helgoland und Z50 Hamburg

2012 wechselte ich aus persönlichen Gründen zum OV E20 Helgoland. Die Gestaltung des Motiv für die Karte war naheliegend: die Insel Helgoland. 

Ich verließ den OV Z50. Für jedes Treffen musste ich nach Hamburg fahren und nochmal Vereinsgebühren zahlen. Die Vermittlung der QSL-Karten läuft ohnehin über den DARC.


OV E20 Helgoland

Die Karte ohne das Vereinszeichen des Z50. Bei den Karten mit Doppel OV musste ich nach dem Austritt aus dem Z50 das Logo des VFDB immer durchstreichen, damit die Karte gültig ist. Das sah dann nicht schön aus.

OV E20 - neues Motiv

Da ich zwar Mitglied im Helgoländer OV bin, aber sich mein QTH in Lüneburg befindet, zeigen die neuen Karten das Rathaus von Lüneburg als Motiv.

Ausserdem passt das Konterfei von mir nicht mehr, das Bild ist aus 2009. So jung würde ich gerne noch einmal aussehen ...