Schiffe

Ursprünglich wollte ich keine Schiffe haben. Nach längerer Überzeugungsarbeit der SMCler und dem Erwerb von zwei Schiffen aus dem Nachlass eines SMC-Mitgliedes war ich dann als Modellbauer auch auf auf dem Wasser vertreten.

Bei den beiden Schiffen handelt es sich um den Seenotrettungskreuzer Hermann Marwede in 1:50 und 1:72.

Dazu passt natürlich dass der SMC einen eigenen Clubteich am Rande von Lüneburg gepachtet hat.